Scrollen
Honda Africa Twin vor den atemberaubenden Fjorden und schneebedeckten Bergen Norwegens.
Honda Africa Twin vor den atemberaubenden Fjorden und schneebedeckten Bergen Norwegens.

Nordkap

Honda Adventure Roads 2017

Im März 2017 sind wir zur allerersten Adventure Roads Tour aufgebrochen: 40 Fahrer, 3.750 km in 8 Tagen bis zum Nordkap – entlang der atemberaubenden Fjorde und schneebedeckten Berge Norwegens. Diese Tour werden die Fahrer nie vergessen.

Nordische Genüsse

Die Mischung aus befestigten Straßen und unbefestigten Pisten, deren Schwierigkeitsgrad von mittel- bis sehr schwer reichte, stellte das fahrerische Können auf den Prüfstand, doch letztlich meisterten alle die Herausforderungen mit Bravour. Unterstützt wurde die Gruppe von unseren Marshals und von den Honda Markenbotschaftern, die den Teilnehmern während der gesamten Reise mit Rat und Tat zur Seite standen.

Enger Zusammenhalt

Gemeinsam unterwegs zu sein und Dinge zu erleben, lässt einen kameradschaftlichen Zusammenhalt entstehen, der noch lange nachhallen kann. Unter der Anleitung der HRC-Coaches entwickelten die Teilnehmer auf der Fahrt zum Nordkap neue fahrerische Fähigkeiten und sahen sich manches auch von ihren Mitstreitern ab.

Unvergessliche Momente

Gerade noch hat man in aller Gelassenheit das Geschehen am Straßenrand in sich aufgenommen, doch vielleicht schon im nächsten Moment ringt man nach Atem, weil sich hinter der nächsten Kurve ein Bild präsentiert, das sich für lange Zeit ins Gedächtnis einprägen wird. Man hält an, atmet durch, macht ein Foto und fährt irgendwann weiter. Solche Momente sind selten, aber wenn sie passieren, erkennt man sie sofort.

Die Straße nach Norden

Sie möchten einen kleinen Eindruck von unserem Abenteuer? Sehen Sie sich unseren fantastischen Honda Adventure Roads 2017-Film an.